Apple carplay herunterladen

CarPlay ist Apples Funktion, die Kommunikations- und Unterhaltungsfunktionen mit iPhone-Apps auf den integrierten Bildschirm In Ihrem Auto bringt. Die Funktion erscheint auf vielen Aftermarket-Displays und neuen Autos, die Sie heute kaufen können. Gehen Sie auf Ihrem iPhone zu Einstellungen > Allgemein > CarPlay > Verfügbare Autos. Eine neue Kalender-App gibt Ihnen eine schnelle, einfache Ansicht des kommenden Tages, während Sie unterwegs sind. Und wenn Sie ein Meeting haben, können Sie einfach tippen, um Wegbeschreibungen zu bekommen oder sich einzuwählen, indem Sie die Lautsprecher und Mikrofone Ihres Autos verwenden, um Ihre Hände am Rad und die Augen auf der Straße zu halten. Jeder große Automobilhersteller hat sich mit uns zusammengetan, um CarPlay zu unterstützen. Es gibt über 500 Modelle zur Auswahl, mit mehr auf dem Weg.3 Erfahren Sie mehr über die gemeinsamen Kontrollen in Autos von CarPlay unterstützt verwendet. Je nach Auto gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie Siri verwenden können, um CarPlay zu steuern: Wenn Sie Ihr iPhone das nächste Mal mit CarPlay verbinden, sollte die neue Reihenfolge Ihrer Apps auf dem Display angezeigt werden. Nur Apps, die von CarPlay unterstützt werden, werden auf Ihrem Display angezeigt. CarPlay ist eine intelligentere und sicherere Möglichkeit, Ihr iPhone im Auto zu verwenden – so können Sie sich auf die Straße konzentrieren.

Wenn Sie Ihr iPhone mit CarPlay verbinden, können Sie Eine Turn-by-Turn-Richtung erhalten, Anrufe tätigen, Nachrichten senden und empfangen, Musik hören und vieles mehr. Sie können CarPlay zu Ihrem aktuellen Auto mit einem Aftermarket-System hinzufügen. CarPlay unterstützt Navigations-Apps von Drittanbietern direkt über das Dashboard. So haben Sie noch mehr Möglichkeiten, um dorthin zu gelangen, wo Sie hin möchten. CarPlay ist eine intelligentere und sicherere Möglichkeit, Ihr iPhone während der Fahrt zu verwenden. Und jetzt mit einem brandneuen CarPlay Dashboard, das Ihnen bei Melodien, Wendungen und Siri-Vorschlägen hilft, einer Kalender-App, mit der Sie Ihren Tag anzeigen und verwalten können, und Karten, die mehr von dem, was um Sie herum ist, offenbaren, ist es einfach einfacher, dorthin zu gelangen. Und viel mehr Spaß. Greifen Sie über die integrierten Steuerelemente Ihres Autos auf alle Ihre Inhalte aus Ihrem Apple Music-Abonnement und zusätzliche Audio-Apps zu. Suche nach Künstler, Album oder Song.

Sehen Sie, was spielt und was als nächstes kommt. Sie können Siri bitten, Ihren Lieblingssong von Arcade Fire zu spielen, als Ihr persönlicher DJ zu fungieren oder einen von mehr als 100.000 Live-Radiosendern zu streamen. Um die Siri-Sprachsteuerung zu aktivieren, halten Sie einfach die Sprachsteuerungstaste am Lenkrad gedrückt. Am Wochenende wurden die ersten Bilder von Google Maps in CarPlay von einem Beta-Tester geteilt, was darauf hindeutet, dass bald ein öffentlicher Start erfolgen würde. Tätigen Sie Anrufe, senden Sie verpasste Anrufe zurück und hören Sie Voicemail. Siri kann Ihnen helfen, all diese Dinge zu tun. Alles, was Sie tun müssen, ist zu fragen. Bei der Verwendung von CarPlay zeigt das Display in Ihrem Auto Ihre verfügbaren Apps an. Hinzufügen, Entfernen oder Anordnen der Reihenfolge der Apps auf Ihrem iPhone: Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Fahrzeug im drahtlosen oder Bluetooth-Kopplungsmodus befindet.

Klicken Sie hier, um Google Maps (Version 5.0) für iOS im App Store herunterzuladen und das CarPlay-Update in Ihrem Fahrzeug zu installieren. Lassen Sie uns wissen, wie es Ihnen gefällt. Der USB-Anschluss kann mit dem CarPlay-Logo oder einem Bild eines Smartphones gekennzeichnet sein. Bleiben Sie dran für weitere CarPlay-Apps, wie sie in der Zukunft aktualisiert werden! Mit iOS 13 bietet das CarPlay Dashboard einen einfacheren Blick auf die vor uns liegende Straße. Das neue Dashboard bietet Ihnen einen einzigen Ort, an dem Sie Karten, Audiosteuerelemente und Siri-Vorschläge nachverfolgen können, die einen einfachen Zugriff auf Dinge wie Ihre Kalenderereignisse bieten. Sie können sogar das Armaturenbrett verwenden, um die Kontrolle über Ihr HomeKit-Zubehör zu übernehmen, wie Türöffner. CarPlay funktioniert auch mit den Knöpfen, Zifferblättern oder Knöpfen im Auto. Wenn es Ihren Bildschirm steuert, steuert es CarPlay. Google Maps für iOS wurde heute Morgen aktualisiert und bringt damit eines der am meisten erwarteten Updates: Google Maps-Unterstützung für Apple CarPlay.

Share